Glossar › Verladehilfe

Verladehilfe

Eine (siehe auch Rollstuhllift) dient dazu, Rollstühle und andere rollende Gehhilfen sicher im Auto zu verstauen und zu transportieren. Meistens wird die im Kofferraum eines Fahrzeuges montiert und hilft einer Person dabei, einen Rollstuhl oder andere Hilfsmittel einfach und sicher im Fahrzeuginneren zu verstauen.

Es gibt aber auch die Möglichkeit den Rollstuhl auf eine Hebebühne zu fahren und ihn dort festzuschnallen. Die Hebebühne verstaut den Rollstuhl dann auf Knopfdruck im Kofferraum.

Außerdem gibt es Verladehilfen, die vorne auf der Beifahrerseite befestigt werden. Diese transportieren eine Person vom Rollstuhl direkt auf den Beifahrersitz.

Eine  eignet sich sowohl für einen normalen Faltrollstuhl, als auch einen Elektrorollstuhl oder einem Scooter.