Leistungen › Mobility Solutions › Einstiegshilfen › Schwenksitze › Turnout - Schwenksitz


Der Schwenksitz Turnout ist ein Schwenksitz-System, das es ermöglicht, den Autositz beim Ein- und Aussteigen über die Türschwelle des Fahrzeugs hinaus zudrehen. Es gibt passende Ausführungen für zwei- oder viertürige Fahrzeuge. Der Schwenksitz Turnout 2 und der Schwenksitz Turnout 4 können wahlweise auf der Fahrer- oder Beifahrerseite eingebaut werden. Ein niedriger Sitz (z. B. von BEV oder Recaro) ist zu empfehlen, um die richtige Sitzhöhe und maximalen Spielraum beim Ein- und Aussteigen zu erhalten.

Der Schwenksitz Turnout trägt die CE-Kennzeichnung, ist crashgetestet und für eine Belastung von 250 kg zugelassen. Der Schwenksitz Turnout wird auf einer Konsole montiert, die die Befestigungselemente des Originalsitzes nutzt. Fahrzeugspezifische Montagekonsolen sind für viele gängige Fahrzeugmodelle erhältlich. Bei einem Fahrzeugwechsel ist der Rückbau daher problemlos. Der Schwenksitz Turnout lässt sich vorteilhaft mit dem Carony-System kombinieren, bei dem der Turnout-Sitz an ein Rollstuhlfahrgestell angedockt wird. 

Der Schwenksitz Turnout lässt sich sehr gut mit dem System Tilda kombinieren und macht so das Ein- und Aussteigen noch einfacher und komfortabler.

HIER SEHEN SIE UNSER PRODUKTVIDEO...

 

 


Möchten Sie ein Angebot?

Kontaktdaten
Fahrzeugtyp und Körpergröße
Rollstuhltyp und Rollstuhlmaße

Felder mit * sind Pflichtfelder!




Keine Kommentare