Leistungen › Mobility Solutions › Verladesysteme › Verladehilfen › Carolift 6000/6900

Autoadapt Carolift 6000/6900

Autoadapt Carolift 6000 und 6900 sind einfach zu handhabende Verladehilfen für Hilfsmittel, die im Auto mitgeführt werden. Der Mechanismus besteht aus zwei „Ellenbogen“, die einen gewinkelten Kranarm bilden. Mit diesem lässt sich ein Rollstuhl von der Fahrzeugseite aus ein- und ausladen. Der Rollstuhl muss also nicht erst zur Hecktür herumgefahren werden, sondern kann vom Einstieg direkt in die Transportposition gehoben werden.

Maximale Hebeleistung: 181 Kg.

Die Modellvariante 6900 besitzt zudem einen teleskopischen Krankopf, der den Einsatz auch in Fahrzeugen mit schmaler Hecköffnung oder vorstehenden Stoßfängern ermöglicht.

Die Kransäulenhöhe und die Kranarmlänge sind einstellbar,
und passen sich problemlos an die unterschiedlichen Fahrzeugmodelle an. Der Krankopf kann zudem abgewinkelt
werden, um der Türöffnung besser zu folgen. Dank seiner Form kann der Kranarm auch in Autos mit extrem schräger Heckklappe montiert werden.


Die Carolift-Verladekräne sind TÜV-geprüft und CE-zertifiziert. Die Montage erfolgt auf einer stabilen Konsole, die mit mehreren Befestigungspunkten am Fahrzeug fixiert wird. Die Geschwindigkeit des Krans kann entsprechend des Bedarfs und dem Wunsch des Anwenders eingestellt werden.

HIER SEHEN SIE UNSER PRODUKTVIDEO...

 

 


Möchten Sie ein Angebot?

Kontaktdaten
Fahrzeugtyp und Körpergröße
Rollstuhltyp und Rollstuhlmaße

Felder mit * sind Pflichtfelder!




Keine Kommentare